Amnesty International Asylgruppe Aachen

Impressum | Login

Asylgruppe Aachen

StartseiteGrenzecho04062015

 grenzecho.net 04.06.2015

Ingeborg Heck-Böckler, Amnesty-Aktivistin

Innehalten und anschauen

Die in Eupen wohnhafte Amnesty-International-Mitarbeiterin Ingeborg Heck-Böckler ist die Initiatorin der Ausstellung „Europa – Was machst Du an Deinen Grenzen?!“, die noch bis zum 12. Juni im Forum der Volkshochschule Aachen zu sehen ist.

Die in Eupen wohnhafte Amnesty-International-Mitarbeiterin Ingeborg Heck-Böckler ist die Initiatorin der Ausstellung „Europa – Was machst Du an Deinen Grenzen?!“, die noch bis zum 12. Juni im Forum der Volkshochschule Aachen zu sehen ist. Ihr stellten wir folgende Fragen:Was hat Sie dazu bewogen, diese Ausstellung zu machen?

Ich engagiere mich schon lange bei Amnesty International und hier insbesondere zum Thema Flüchtlinge und ganz besonders in der Save-Me-Kampagne. Dort machen wir Öffentlichkeitsarbeit, arbeiten politisch und helfen Flüchtlingen, bei uns anzukommen und sich zu integrieren. Unsere Paten helfen bei Wohnung, Freizeit und anderen Dingen und sorgen für menschliche Begegnung zwischen Flüchtlingen und Einheimischen.Was wollen Sie zeigen?

Ich war eine Woche auf Lampedusa, Sizilien und in Marokko und wollte mir ein Bild von der Situation machen, das ich mit dieser Ausstellung vermitteln möchte. Das gilt sowohl für das schreckliche Leid der Flüchtlinge als auch für die kleinen Zeichen der Hoffnung, das Engagement der Ordensleute, Soldaten und ehrenamtlichen Helfer vor Ort.Was erhoffen Sie sich?

Es wäre schön, wenn viele Menschen innehalten und sich alles gut anschauen. Ich möchte berühren und ermutigen, sich für die Situation von Flüchtlingen zu interessieren. Vielleicht hören die Menschen Meldungen über Flüchtlinge dann anders. Vielleicht engagiert sich jemand. Das Schicksal der Flüchtlinge ist eine Herausforderung, eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die uns alle angeht. (ks)

Den Artikel finden Sie online unter: http://www.grenzecho.net/a?bd263bfc-2f97-42b4-aa0d-9b3c11595267